Batchabrechnung

WinTrip kann so eingestellt werden, dass Reisen nicht sofort nach ihrer Erfassung abgerechnet und die Reisekostennachweise gedruckt werden, sondern dass sie zunächst zur Abrechnung freigegeben werden und zu einem frei wählbaren Zeitpunkt abgerechnet werden. Dieser Baustein ermöglicht somit eine schnelle und unterbrechungsfreie Erfassung von Reisen durch zeitliche Verlagerung der Berechnungs- und Druckarbeiten.